Schlagwort: 2018

Weiterlesen

MIT 365 FRAGEN INS NEUE JAHR

2018 hatte ich viele Fragen. Einige habe ich selbst gestellt. Einige hast du sicherlich auch gestellt. Einige, so habe ich gehört, wurden gestellt. Einige, so hast du sicherlich schon gehört, wurden gestellt. Selten hatte ich gute Antworten parat. Und du sicherlich auch nie, außer wenn du natürlich fürs Feuilleton schreibst. Du das Leben nur als Begriff verstehst. Gehört aus Romanen von Proust oder deiner Doktorarbeit. Lass uns 2019 ein paar gute Antworten finden. Hier 365 Fragen.

Weiterlesen

WÄHLT MICH

Ich könnte, wenn ich das richtig verstanden habe, nur in Luxemburg Politik „machen“, da ich ja Luxemburger bin. Ich wäre dann einer dieser Künstler oder Sportler oder „Personen“, die irgendwann in die Politik gingen. Solchen wirft man gerne vor, dass sie nicht über die nötige Kompetenz für so einen verhassten, aber sehr wichtigen Beruf verfügen. Seitdem Trump aber Präsident ist, kann dieses Argument nicht mehr wirklich gelten. Oder aber es gilt das alte Prinzip: Wer nichts wird, wird Wirt. Oder eben Politiker. Höhö.

Weiterlesen

LOW EXPECATIONS

Strebst Du nach Glück? „Ich bin ja eher so einer“, der versucht, so gut es möglich ist, das Unglück zu umgehen. Das hilft mir, mich nicht mit allzu großen Erwartungen – an mich selbst und an mein Umfeld – verrückt zu machen, aber lässt immer noch genug (Spiel)Raum für Überraschungen und verschiedenste Freuden, falls das Glück sich manchmal dazu durchringt, mich aufzusuchen und tatsächlich auch zu finden.