ORDNUNG / CHAOS

Kinder laufen lautstark ins Schulgebäude, jeden Tag hat ein anderes Kind irgendwo eine Schramme, und jeden Tag kommt ein Elternteil sich darüber beschweren, dass ihr Kind gar nicht so nicht brav ist, wie der oder die LehrerIn im Hausaufgabenbuch behauptet hat. Dann wird sich darüber unterhalten. Alle haben Recht, niemand Unrecht und bestenfalls gibt eine Partei irgendwann auf und danach geht es dann irgendwie weiter, und man übt sich, in sich auf freundlich passive aggressive Art und Weise aus dem Weg zu gehen, damit keine weiteren Probleme entstehen. Diese Regelmäßigkeit also nicht gestört wird. Am Samstag wird ausgeschlafen, und am Sonntag werden die Eltern oder andere Familienmitglieder besucht. Und Ende jeden Monats kommt immer das gleiche Gehalt.

Weiterlesen