Schlagwort: Sexismus

Weiterlesen

throwbackWELTFRAUENTAG

Fertig geduscht und angezogen, lief er in den Blumenladen gleich bei ihm um die Ecke und kaufte einen Strauß Rosen, nahm letzteren mit zu sich nach Hause und stellte sich vor den großen Spiegel in seinem Schlafzimmer. Dann zückte er sein Handy und fotografierte das Spiegelbild, das ihn mit seinen Rosen in seiner rechten Hand und dem Handy in der linken Hand zeigte.

Weiterlesen

#METOO ODER LASS ICH’S LIEBER SEIN?

Ich finde es unerträglich, dass bestimmt fünfzig Prozent, mindestens, meiner Bekanntschaften in ihrer Statuszeile #metoo angegeben haben. Das ist ein seltsames Gefühl von „aha“ und „wie habe ich dann die letzten Jahre gelebt“? Mit verbundenen Augen, zusätzlichen Scheuklappen und verstopften Ohren? Was? Sie auch? Warum hat sie mir nie was gesagt? Ok, warum sollte sie mir auch was sagen? Warum sagt sie es Facebook?