Schlagwort: Weltfrauentag

Weiterlesen

0204

Am Sonntag war #TransDayOfVisibility, ein Tag vor dem 1. April. Gegen die Marginalisierung und Diskriminierung von Transsexuellen, für die Akzeptanz aller Geschlechteridentitäten. Der Tag macht Sinn und ist sehr wichtig, denn er setzt sich für mehr Humanismus ein. Jedenfalls mehr als Weihnachten. Politische, auf ein Thema aufmerksam machende Tage, wenn man so will, sind wichtig. Also: Die Themen selbst sind relevant, aber was ist mit den anderen Tagen? Wenn zum Beispiel Welt-Aids-Tag ist, ist dann nicht mehr Weltfrauentag? Und wenn internationaler Frauentag ist, ist dann Diskriminierung von Transsexuellen kein Thema mehr?

Weiterlesen

throwbackWELTFRAUENTAG

Fertig geduscht und angezogen, lief er in den Blumenladen gleich bei ihm um die Ecke und kaufte einen Strauß Rosen, nahm letzteren mit zu sich nach Hause und stellte sich vor den großen Spiegel in seinem Schlafzimmer. Dann zückte er sein Handy und fotografierte das Spiegelbild, das ihn mit seinen Rosen in seiner rechten Hand und dem Handy in der linken Hand zeigte.