Be Offline ­čôÜ Black 3.0
Be Offline ­čôÜ Black 3.0

Be Offline ­čôÜ Black 3.0

18. November 2021 _ 20:00 _ opderschmelz _ Tickets

BE┬áOFFLINE┬áist Literatur und Performance. Ein Thema, zwei Schriftstellerinnen, ein Moderator und ein Resident Dj. Inhalt und Form sind flie├čend, Kontext sowohl anpassungs- als auch widerstandsf├Ąhig.┬áBE┬áOFFLINE┬ásteht f├╝r starke Worte, Diversit├Ąt und eine kluge Debattenkultur.

Extrem – und Tieffall, Angst und ├ťberwindung, Leben nie ohne Tod. Die dritte Black Edition der BE OFFLINE Literatur-Late-Night taucht in die Tiefen der menschlichen Psyche ein. Zusammen mit Nora Wagener und einem Gast, der noch best├Ątigt wird.

Wir tauchen ein in die Tiefen der menschlichen Abgr├╝nde. Die Frage ist: Wie weit kann ein Mensch fallen? Wann ist der tiefste Punkt erreicht? Der Punkt, wo nur noch zwei M├Âglichkeiten bleiben: Resignation oder zur├╝ck ins Leben?

Mit auf der B├╝hne ist die luxemburgische Autorin Nora Wagener. 2020 erschien mit ┬╗Alle meine Freunde┬ź (Guy Binsfeld Verlag) ein Roman, der seine Leserin mit auf die in Luxemburg┬áber├╝chtigte ┬╗P├Ąischtcroisi├Ęre┬ź nimmt und ihre sieben Figuren durch die All-Inclusive-H├Âlle schickt. Weiter hat Nora Wagener 2017 f├╝r Larven (Hydre ├ëditions) den Luxemburger Buchpreis (Jurypreis ┬╗Coup de Coeur┬ź) gewonnen und 2012 den nationalen Literaturpreis in der ┬╗Cat├ęgorie jeunes.┬ź┬á

Unser internationaler Gast kommt aus Berlin: Max Czollek. Mitglied des Lyrikkollektivs G13 und Mitherausgeber der Zeitschrift Jalta ÔÇô Positionen zur j├╝dischen Gegenwart. Autor vom Bestseller ┬╗Desintegriert euch!┬ź und ┬╗Gegenwartsbew├Ąltigung┬ź, ein Manifest f├╝r eine plurale Gesellschaft mit dem Anspruch Antworten auf die politische Gegenwart zu geben. Beide Sachb├╝cher im Hanser Verlag erschienen. Zusammen mit Sasha Marianna Salzmann kuratierte er 2016 den Desintegrationskongress und 2017 die Radikalen J├╝dischen Kulturtage am Maxim Gorki Theater. Seine Gedichtb├Ąnde ┬╗Druckkammern┬ź, ┬╗Jubeljahre┬ź und ┬╗Grenzwerte┬ź erschienen im Verlagshaus Berlin.

BE OFFLINE_BLACK 3.0 wird moderiert und kuratiert von Luc Spada, an den Turntables DJ Kwistax.